Ausflug zum Sea Life nach Oberhausen

20.10.2017

Einige Bewohner des AWO Seniorenzentrums Kirchlinde tauchten an diesem Tag ein in die faszinierende, farbenfrohe Unterwasserwelt des Sea Life in Oberhausen.
Das Aquarium bietet über 5000 Meereslebewesen ein Zuhause. Einer der Höhepunkte für die Besucher aus dem Seniorenzentrum war der beeindruckende Glastunnel, der die Meeresforscher durch das 1,5 Millionen Liter Wasser fassende Ozeanbecken führte. Schildkröten, Haie und andere Fische schwammen so über die Köpfe der interessierten Besucher hinweg. Einige mutige trauten sich am Berührungsbecken den Tieren näher zu kommen. Egal ob Tintenfischfreund, Seepferdchenliebhaber oder begeisterter Quallenfan, an diesem Tag war für jeden Meeresinteressierten etwas dabei. Der Faszination dieser völlig anderen Welt konnte sich an diesem Tag niemand entziehen.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 12.05.2022
Am Tag der Pflege stellt die AWO ihre Forderungen an eine neue Landesregierung vor weiterlesen
Meldung vom 09.02.2022
„Wir brauchen einen möglichst hohen Impfschutz in der gesamten Bevölkerung, um die vulnerablen Gruppen zu schützen und unserer Gesellschaft wieder mehr Freiheiten zurückzugeben. Ein Schritt auf dem Weg dahin ist die einrichtungsbezogene Impflicht – doch diese kann erst dann greifen, wenn damit die Versorgungssicherheit in den Einrichtungen nicht gefährdet wird”, so Christian Woltering, Vorsitzender der Freien Wohlfahrtspflege in NRW. weiterlesen